Kobinet // Nachrichten

Subscribe to Kobinet // Nachrichten Feed Kobinet // Nachrichten
Nachrichten, Behindertenpolitik, Behindertenorganisationen, Selbstbestimmt, Leben
Aktualisiert: vor 55 Minuten 3 Sekunden

Bahnhöfe weitgehend ohne barrierefreie Toiletten

1. September 2018 - 13:18
86,4 Prozent aller Bahnhöfe in Deutschland sind ohne Bahnhofsklo, das erklärt der Bundestagsabgeordnete Dr. André Hahn (DIE LINKE) bezugnehmend auf die Antwort der Bundesregierung zur Kleinen Anfrage die Bundestagsfraktion hinsichtlich der Toilettenanlagen auf Bahnhöfen der Deutschen Bahn.

Studieren von Zuhause

1. September 2018 - 12:08
Wie die Stiftung "MyHandycap" mit einer aktuellen Nachricht berichtet bietet das Institut für Berufliche Bildung bietet in Kooperation mit der Vitruvius Hochschule Leipzig den ersten Online-Präsenzstudiengang 'B.Sc. Software Engineering & Information Security' an. In interaktiven Live-Veranstaltungen wird den Teilnehmern gemeinsames studieren direkt vom eigenen Computer ermöglicht.

Barrierefrei Miteinander - Zueinander

1. September 2018 - 9:00
Zum wiederholten Mal luden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bergbaumuseums Oelsnitz/Erzgebirge im Rahmen des Ferienprogramms am 08.August 2018 zum Tag "Barrierefrei Miteinander - Zueinander" im Bergbaumuseum Oelsnitz ein. Diese Veranstaltung wurde auch vom Verein Blinder und Sehbehinderter Aue-Schwarzenberg unterstützt.

Leitfaden zur Selbsthilfeförderung

31. August 2018 - 14:26
Der Vorstand des GKV-Spitzenverbandes hat am Ende August 2018, einen neuen Leitfaden Selbsthilfeförderung beschlossen.

Barrierefreiheit im Schienenverkehr nachgefragt

31. August 2018 - 14:04
Wegen der Barrierefreiheit im Schienenverkehr hat die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen nachgefragt. In einer Kleinen Anfrage geht die Fraktion insbesondere auf die in Deutschland zu findenden verschiedenen Bahnsteighöhen ein. Aus Sicht der Abgeordneten gerät seit der Überarbeitung des Bahnsteighöhenkonzepts im Jahr 2017 mit dem Leitziel einer einheitlichen Bahnsteighöhe von 76 Zentimetern in ganz Deutschland der Prozess hin zu mehr Barrierefreiheit im Schienenverkehr ins Stocken.

Fußballmeister gesucht

31. August 2018 - 13:41
Anfang September 2018 findet die 19. Deutsche Fußball-Meisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen statt. Ab Montag, dem 3. September, spielen nachmittags die Landesmeister der Männer aus den 16 Bundesländern in der Sportschule in Duisburg-Wedau um den Meistertitel. Zuvor findet ab 10:00 Uhr ein Turnier für acht Frauenteams statt.

Kunst als Brücke

31. August 2018 - 10:24
Künstler mit und ohne Behinderung stellen in Dresden unter dem Motto aus: Kunst als Brücke in die Gesellschaft. Am 21. September findet die Vernissage in der Berliner Straße 65 in Dresden-Friedrichstadt. Hier, wo vor 113 Jahren die expressionistische Künstlergruppe "Brücke" gegründet wurde, hat sich ein besonderes Atelier angesiedelt. Einmal die Woche, immer samstags, kommt eine Gruppe von Kunstschaffenden mit und ohne Behinderung zusammen, um an inklusiven Art-Workshops teilzunehmen. Das Projekt heißt "Kunst als Brücke", wird vom ZMO - Regionalverband Dresden e.V. durchgeführt und von der Aktion Mensch gefördert, erfuhr kobinet von der Projektkoordinatorin Svetlana Guseva.

UN-Konvention in Nordrhein-Westfalen

30. August 2018 - 17:11
Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat großen Handlungsbedarf bei der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Nordrhein-Westfalen festgestellt. Das Institut konsultierte heute rund 20 behindertenpolitische Verbände aus dem bevölkerungreichsten deutschen Bundesland, insbesondere Selbsthilfeorganisationen. Die Berichte der Zivilgesellschaft, so Valentin Aichele, Leiter der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention, zeigten in vielen Lebensbereichen Handlungsbedarf bei der Umsetzung der UN-Konvention.

Internationalen Tag der Querschnittlähmung

30. August 2018 - 11:13
Auf Initiative der International Spinal Cord Injury Association (ISCoS), dem internationalen Fachverband zum Thema Querschnittlähmung, und der Weltgesundheitsorganisation (WHO), wird zum dritten Mal der „Spinal Cord Injury Day“ veranstaltet.

Momentaufnahme 076

29. August 2018 - 13:00
Ferne Berge sind erhabener als nahe. (Jean Paul)

Lust demokratisieren?

29. August 2018 - 12:32
„Die Demokratisierung der Lust“ - Eine bundesweite Tagung schmilzt zu 2 Talkrunden zusammen, aber kann nun endlich stattfinden. Das erfuhr kobinet heute von Matthias Vernaldi. Innerhalb der Veranstaltungsreihe „Teilnehmen statt Teilhaben“, die im „Aquarium“, Skalitzer Straße 6, 10999 Berlin (Kreuzberg) stattfindet, wird am 30. und 31. August das queere Filmfestival QAFF laufen. Am Donnerstag, den 30., gibt es zusammen mit diesem Filmfestival zwei Talkrunden zur „Demokratisierung der Lust“.

Stabileres Rentenniveau ist wichtig

29. August 2018 - 11:38
Ein stabileres Rentenniveau ist ein wichtiger Schritt - das betont der SoVD-Präsident Adolf Bauer mit Blick auf die heutigen Kabinettsberatung über das Rentenpaket.

Widerspruchsverfahren dauern immer länger

28. August 2018 - 15:57
Pflegebedürftige warten zu lange auf Entscheidung, das kritisiert der Landesverband Niedersachsen des Sozialverbandes Deutschland (SOvD) Hannover.

Vierte PARIETÉ-Gala erfolgreich

28. August 2018 - 13:27
Bei ausverkauftem Haus feierten Künstler und Gäste in den beiden Shows Inklusionstheater in seiner schönsten Form. Mehr als 60 Schauspielerinnen und Schauspieler, Artistinnen und Artisten, Tänzerinnen und Tänzer sowie Musikerinnen und Musiker verwandelten nicht nur den Theatersaal, sondern das gesamte Areal des Pfefferbergs in ein opulentes Spektakel.

Seiten