Kobinet // Nachrichten

Subscribe to Kobinet // Nachrichten Feed Kobinet // Nachrichten
Nachrichten, Behindertenpolitik, Behindertenorganisationen, Selbstbestimmt, Leben
Aktualisiert: vor 51 Minuten 35 Sekunden

Gute Aussichten für den Protesttag

3. Mai 2018 - 6:01
Es gab Jahre, an denen um den 5. Mai herum Eiseskälte herrschte und behinderte Menschen bei Wind und Wetter für ihre Rechte auf die Straße gingen. Für den diesjährigen Europäischen Protesttag zur Gleichstellung behinderter Menschen herrschen wesentlich bessere Bedingungen. Der Deutsche Wetterdienst sagt für die nächsten Tage sommerliches Wetter voraus, so dass die Beteiligung an den diesjährigen Protestaktionen dadurch hoffentlich beflügelt werden, wie eine Reihe von Behindertenverbänden hoffen, die diesen Protesttag auch dieses Jahr, wie zum Beispiel in Berlin, prägen.

Dabei am 1. Mai in Dresden

3. Mai 2018 - 5:31
Beim traditionellen 1. Maifest der Dresdner LINKEN haben die AG Inklusion und die AG Bildung der LINKEN in Dresden erstmalig einen gemeinsamen Infostand gemacht. Während es bei der AG Bildung vorwiegend um den Unterrichtsausfall bzw. die Kürzung der Stundentafel sowie um das längere, gemeinsame Lernen ging, machte die AG Inklusion mit den Materialien der Aktion Mensch unter dem Motto "Inklusion von Anfang an" auf die Aktionen am 5. Mai aufmerksam gemacht. Darauf hat der Inklusionsbotschafter Birger Höhn die kobinet-nachrichten aufmerksam gemacht.

Teilhabeberatungsstelle in Hannover eingeweiht

2. Mai 2018 - 13:14
Letzte Woche hat der Bundesverband behinderter und chronisch kranker Eltern (bbe) gemeinsam mit dem Verein Selbstbestimmt Leben Hannover (SLH) ihre neuen Büroräumlichkeiten in dem seit August 2017 bestehenden Beratungszentrum Inklusion in der Herrenstr. 8 A in Hannover eröffnet. Weil die früheren Räume für Menschen mit Behinderung schlecht zu erreichen waren, haben der bbe und Selbstbestimmt Leben Hannover ihre neuen Beratungsräume im Herzen von Hannover eingeweiht. In den Räumen von SLH wird seit Anfang 2018 die "Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) von qualifizierten Berater*innen angeboten.

Momentaufnahme 043

2. Mai 2018 - 13:00

Inklu... Was?

2. Mai 2018 - 10:56
"Inklusion von Anfang an! Inklu... -Was?" Unter diesem Motto wird der diesjährige Europäische Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung auf dem Bahnhofsvorplatz in Bad Kreuznach stattfinden. Es wird eine große Veranstaltung mit Programm auf- und abseits der Bühne durchgeführt. Darauf hat die Inklusionsbotschafterin Cindy Davi die kobinet-nachrichten aufmerksam gemacht.

Jürgen Dusel folgt auf Verena Bentele

2. Mai 2018 - 10:13
Einem Bericht des Tagesspiegel zufolge ist es nun amtlich, wer die Nachfolge von Verena Bentele als Behindertenbeauftragte der Bundesregierung antritt. Jürgen Dusel, der seit 2010 Landesbehindertenbeauftragter von Brandenburg ist, soll dem Bericht zufolge am 9. Mai das Amt des Behindertenbeauftragten übernehmen.

Dr. Eckart von Hirschhausen erhält den BOBBY 2018

2. Mai 2018 - 8:39
Er ist Arzt, Moderator, Komiker, Autor und Gründer der Stiftung HUMOR HILFT HEILEN. Die Rede ist von Dr. Eckart von Hirschhausen, der seit vielen Jahren für kranke, alte und behinderte Menschen eintritt. Dafür verleiht ihm die Bundesvereinigung Lebenshilfe ihren Medienpreis BOBBY 2018. "Eckart von Hirschhausen ist ein Glücksfall für unsere Gesellschaft", so die Bundesvorsitzende der Lebenshilfe, Ulla Schmidt. "Mit seinem Humor baut er Brücken für ein besseres Miteinander, für Teilhabe und Inklusion. Er erreicht damit Millionen von Zuschauern und Lesern, die ihm vertrauen wie dem eigenen Hausarzt."

Hartz-IV-Regelsatzanhebung auf 571 Euro gefordert

2. Mai 2018 - 8:32
Mit einem "Konzept zur Neuausrichtung der Grundsicherung für Arbeitslose" mischt sich der Paritätische Wohlfahrtsverband in die aktuelle parteiübergreifende Debatte zur Überwindung von Hartz IV ein. Der Verband fordert einen konsequenten Paradigmenwechsel, der mit dem negativen Menschenbild, das dem System Hartz IV zu Grunde liege, bricht, und Respekt und die Würde des Menschen in das Zentrum des Hilfe- und Unterstützungssystems für Arbeitslose rückt.

Seiten